Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Spukorte » Spukruine Nordhusen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (17): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spukruine Nordhusen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Spukruine Nordhusen Spukruine Nordhusen ist männlich
Foren As


Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 80
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 322.713
Nächster Level: 369.628

46.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Spukruine Nordhusen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An dieser Stelle darf ich im Namen des Foren-Teams mitteilen, dass

www.geister-und-gespenster.de nichts

mit der Erstellung dieser Bilder oder Filme zu tun hat und wir keinerlei Ertrag daraus erzielen, dass wir nicht beteiligt sind und auch für die hier betriebene Werbung keinerlei Entgelt bekommen.

Wir kennen weder die DVD noch den Hersteller und distanzieren uns hiermit von allen Inhalten und können daher dafür in keiner Weise verantwortlich oder haftbar gemacht werden

Für den Inhalt, die Bewerbung sowie alle Urheberrechte etc. ist allein der User "Spukruine Nordhusen" zuständig, seine IP-Adressen sind uns bekannt und gespeichert.

Für das G-u-G-Team: Christof


Guten Tag!

Ich möchte Euch heute über einen Spukort berichten, den ich 10 Monate lang abends aufgesucht habe. Das Ergebnis ist auf meiner DVD zu sehen.

Die romanische Kirchenruine Nordhusen liegt in Sachsen-Anhalt in der
Nähe des Ortes Hundisburg (OT von Haldensleben).

Es gibt zu dem Ort eine Sage von einer Schlüsseljungfrau.

1213 belagerte Kaiser Otto IV. die benachbarte Hunoldesburg.
Im Kampf verlor er 60 seiner Ritter.Die Belagerung wurde abgebrochen.
Aus Wut zerstörte er den Nachbarort Nordhusen, deren Bewohner sich auf der Burg in Sicherheit gebracht hatten.Nur die Kirche und 1 Haus blieb verschont.In diesem wohnte eine junge,hübsche Frau. Sie wollte nicht mit auf die Burg flüchten als der Kaiser anrückte.Sie nagelte ein schwarzes Holzkreuz an ihren Hauseingang.Nachdem der Kaiser abgezogen war, sahen die Nordhusener, dass ihr Hab und Gut zerstört war.Nur das Haus der jungen Frau blieb verschont.Sie glaubten, sie sei mit dem Feind im Bunde und mieden sie und den Ort.Bauten neue Häuser im Schutz der Burg in Hundisburg. Die Frau wurde noch Jahre lang in Nordhusen gesehen und war plötzzlich verschwunden.Kurze Zeit später sah man sie als Erscheinung im weißen Kleid mit Schlüsselbund am Gürtel.Man sagt sich, damit kann sie das Schloß aufschließen.

Meine Beobachtung vor Ort ergab folgende Phänomene auf Video und
Fotomaterial:

Plötzlich auftretende Nebelerscheinungen (vor Ort nicht sichtbar)
Elektromagnetischer Impuls(?) Aussetzen der Camera und Fotoapparates
Grüner Lichtstrahl
Plasmakugeln (?)(riesig)
Fledermaus, die anscheinend die Phänome spürt
Fliegende bläuliche Lichtkugel

Alles auf der DVD zu sehen

__________________
Es ist nicht die Frage, ob es an der Spukruine Nordhusen spukt, sondern wer oder was das Phänomen auslöst.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fabienne: 30.07.2008 17:53. Grund: xyz

24.11.2007 14:08 Spukruine Nordhusen ist offline E-Mail an Spukruine Nordhusen senden Beiträge von Spukruine Nordhusen suchen Nehmen Sie Spukruine Nordhusen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Spukruine Nordhusen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.11.2007 um 14:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.146.140
Nächster Level: 22.308.442

1.162.302 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu…

ich weiss ja nicht so recht was ich davon halten soll…

Wir haben da so einen Punkt in den Forenregeln, da erzählt unsere liebe Admin was von Kommerzielle Werbung.

Trifft das hier schon zu oder kann man das noch als Grenzfall gelten lassen?

Da steht auch was von Ausnahmen bei themenbezogenen Artikeln, vielleicht solltest Du uns ein wenig
Einblick in Bildmaterial gewähren, dass man sich da ein besseres Urteil bilden kann, dann bin ich auch nicht
mehr so verunsichert.

Ach ja, wenn du mal schnell nachlesen willst, ist der Punkt 4 in den Spielregeln.

Ajescha


__________________

24.11.2007 14:23 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Spukruine Nordhusen Spukruine Nordhusen ist männlich
Foren As


Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 80
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 322.713
Nächster Level: 369.628

46.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Spukruine Nordhusen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Ich habe mit Fabienne darüber bereits mich per e-mail unterhalten.

Sie hat auch die DVD zur Einsichtnahme erhalten.

Und Sie hat mir auch gestattet, das Projekt hier vorzustellen.

Ich denke mal, dass es ein Grenzfall ist. Es gibt ja sehr viele

Bücher über Spuk. Aber keine Dokumentar-DVD, wo auch endlich

mal bewegte Bilder und diverse Fotos zu sehen sind.

Ich würde gerne ein Foto aus der DVD zur Diskussion stellen.

Ich muss einmal schauen, wie ich das hier hereinstelle.

Das Foto ist ein "Grüner Lichtstrahl" an diesem die Plasmakugeln(?)

Vor Ort war das nicht zu sehen. Erst auf Foto später. Ich fotografiere

noch analog mit einer Spiegelreflexkamera.

Bei Besuchern, die mit mir vor Ort kamen, viel die digitale Spiegelreflex-
kamera, in einem Fall komplett, nach wenigen Aufnahmen aus.

Ich danke für Dein und Euer Verständnis.

Liebe Grüße aus Hundisburg

Spukruine Nordhusen

__________________
Es ist nicht die Frage, ob es an der Spukruine Nordhusen spukt, sondern wer oder was das Phänomen auslöst.
24.11.2007 14:34 Spukruine Nordhusen ist offline E-Mail an Spukruine Nordhusen senden Beiträge von Spukruine Nordhusen suchen Nehmen Sie Spukruine Nordhusen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Spukruine Nordhusen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.11.2007 um 14:34 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.146.140
Nächster Level: 22.308.442

1.162.302 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann muss ich doch mal unserer Fabi die Ohren lang ziehen. Hat sie doch glatt vergessen ihrem Team da was zu sagen.

Würde mich aber trotzdem über ein paar Bilder freuen, denn das Auge ließt doch mit Augenzwinkern

Viele Grüße, Ajescha


__________________

24.11.2007 14:37 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
WickedMind   Zeige WickedMind auf Karte WickedMind ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1940.gif

Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 154
Herkunft: Wien/Österreich
Widder

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 621.560
Nächster Level: 677.567

56.007 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ja. ich würde mich auch freuen wennst Bilder reinstellst.

Denn so kann man ein Einblick haben, was du fotografiert hast, bevor man sich die CD kauft großes Grinsen

Das is net böse gemeint, aber ich kaufe (sofern du sie verkaufst) net gerne die Katze im Sack hehe.

Ausserdem haben wir dann was zum Diskutieren großes Grinsen

LG
WickedMind

__________________
Nicht Worte sollen wir lesen,
sondern den Menschen,
den wir hinter den Worten fühlen

24.11.2007 15:20 WickedMind ist offline E-Mail an WickedMind senden Beiträge von WickedMind suchen Nehmen Sie WickedMind in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie WickedMind in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von WickedMind anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von WickedMind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.11.2007 um 15:20 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
sinje
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oje, na gut, ich kenn das Photo schon & bin gespannt auf die Meinung der anderen, wenn es hier eingestellt ist!
Ich muß zugeben, das mich das Bild nicht im geringsten überzeugt. Aber bevor ich hier schon anfang alles zuzutexten wart ich denn mal ganz brav, bis das Foto dann auch hier ist....
Vielleicht wäre es ja möglich ausser diesem mit dem Lichtstrahl noch ein weiteres einzustellen??


LG sinje
24.11.2007 19:47
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von sinje verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.11.2007 um 19:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Frank   Zeige Frank auf Karte Frank ist männlich
Routinier


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 433
Herkunft: Saarland


Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.746.149
Nächster Level: 1.757.916

11.767 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Nordhusen

Sorry, sorry, sorry aber warum investiert du nicht noch die paar Kröten mehr und machst dir einen Shop auf anstelle, jedes Paraforum dazu zu nutzen in denen sehr viel Arbeit steckt, und diese als Verkaufsplattform zu nutzen?

Das hört sich alles doll an aber mach doch selber ne Seite und frag an ob du in die Linkliste reindarfst?

Wäre meiner Meinung nach alles vieeeeeel einfacher.
26.11.2007 11:35 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Frank verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 11:35 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ricarda   Zeige Ricarda auf Karte Ricarda ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-1947.gif

Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 318
Herkunft: NRW
Löwe

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.307.909
Nächster Level: 1.460.206

152.297 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kenne das Thema und auch besagtes Foto schon von einem anderen Forum!
Das Foto läßt mich noch mehr zweifeln,als das Thema selbst....
Bin da sehr skeptisch....
Bin aber sehr auf andere Meinungen gespannt!

LG
Ricarda

__________________
"Die andere Seite dunkel ist!"---"Ach,halt die Klappe Yoda und iß deinen Toast!" großes Grinsen
26.11.2007 13:32 Ricarda ist offline E-Mail an Ricarda senden Beiträge von Ricarda suchen Nehmen Sie Ricarda in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ricarda verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 13:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Spukruine Nordhusen Spukruine Nordhusen ist männlich
Foren As


Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 80
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 322.713
Nächster Level: 369.628

46.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Spukruine Nordhusen
Fotos von der Spukruine Nordhusen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Im Anhang werden durch den Moderator des Forums freundlicherweise
einige Fotos von der DVD zum Diskutieren eingestellt.

Alle Fotos entstanden auf der Ostseite ( meistens Eingangsbereich der romanischen Kirchenruine Nordhusen). Blickrichtung war nach Norden
(Richtung Galgenberg) bei dem Foto mit der riesigen Plasmakugel über Holunderbusch. Dazu gibt es noch ein Vorfoto. Die Kugel schwebt von oben herab und hat etwas "Gelbes" an einer Art Nabelschnur. Auf dem Foto vom Holunderbusch fliegt das gelbe Objekt neben der Kugel. Ich denke mal nicht, dass es die Fledermaus ist.


Die Fledermaus habe ich auf Fotos, die an Allerseelen 2.November 2007 an der Ruine entstanden aufgenommen. An Allersseelen war ich 2x an der Ruine. In den Abendstunden und gegen 23.00 Uhr. An diesem Tag hatte ich auf fast jeden Foto diese riesigen Plasmakugeln(?) Das war sonst nicht der Fall.




Die Nebelerscheinung bei Sonnenuntergang siehst Du , wie alle anderen Phänome, vor Ort nicht. Auf einem Foto sind die Nebelerscheinungen ( das ganze Jahr über) zu sehen auf dem nächsten Bild wieder nicht.


Die Sachen habe ich auch auf Video aufgenommen (DVD).

Ich filme und fotografiere gleichzeitig vor Ort. Mein Fotoapparat ist eine
analoge Spiegelreflexkamera mit Negativentwicklung.

Den grünen Lichtstrahl sah ich ebenfalls vor Ort nicht. Sonst hätte ich ein Hochkantfoto gemacht...


Ich bin schon gespannt auf Eure Meinungen...




__________________
Es ist nicht die Frage, ob es an der Spukruine Nordhusen spukt, sondern wer oder was das Phänomen auslöst.
26.11.2007 17:43 Spukruine Nordhusen ist offline E-Mail an Spukruine Nordhusen senden Beiträge von Spukruine Nordhusen suchen Nehmen Sie Spukruine Nordhusen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Spukruine Nordhusen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 17:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
WickedMind   Zeige WickedMind auf Karte WickedMind ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1940.gif

Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 154
Herkunft: Wien/Österreich
Widder

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 621.560
Nächster Level: 677.567

56.007 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Danke dir das du dir die Mühe gemacht hast.

Ich hab mir mal jetzt die ganzen Foto´s angesehen.
Nun muß ich dazu sagen, das ich kein Fotoexperte bin, dennoch mein Senf dazu geben möchte.

Also zu dem ersten Bild, ganz klar, weiß ich nicht was es ist. Für mich nicht definierbar (Orb sollte es sein?).
Beim ersten hinschauen, muß ich schon sagen, das ich erst dachte es wäre der Mond.

Bei den 2.-4. Bild, nun meine Meinung, Tropfen auf der Linse,
vielleicht war da Nieselregen oder sonstwas.

Das 5. Bild, nun ja, meiner Meinung nach, ohne näheres betrachten dacht ich es wäre gemalt. Ist net böse gemeint. Aber so habe ich noch nie Nebel gesehen.

Das 6. Bild, nun , da weiß ich auch nicht was das sein könnte,
Sieht aber so aus, als wenn der Boden fotografiert wurde und dort etwas grünes? auf dem Boden lag, was spiegelte.

Nun, ich habe absolut keine Ahnung was Fototechnik anbelangt, deswegen net krumm nehmen,
warte lieber noch anderen Meinungen ab.großes Grinsen

lg
WickedMind

__________________
Nicht Worte sollen wir lesen,
sondern den Menschen,
den wir hinter den Worten fühlen

26.11.2007 18:08 WickedMind ist offline E-Mail an WickedMind senden Beiträge von WickedMind suchen Nehmen Sie WickedMind in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie WickedMind in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von WickedMind anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von WickedMind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 18:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Spukruine Nordhusen Spukruine Nordhusen ist männlich
Foren As


Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 80
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 322.713
Nächster Level: 369.628

46.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Spukruine Nordhusen
Fotos von der Spukruine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Zu allen Fotos, die Du siehst, existieren Negativstreifen.

Es ist alles echt. Das ist ein Nebelbild von vielen Nebelbildern.

Sie sehen alle so seltsam aus. Auf der DVD: Spukruine Nordhusen

sind auch auf Videoaufnahmen solche Nebelgebilde zu sehen.

Bei einer Videoaufnahme ( auf DVD) sagten die Leute im Studio:

"Wau sieht aus wie ein Alien" Ich filmte in Höhe der Schallarkarden

( 5 Fensteröffnungen auf der Ostseite). Auf dem Videofilm war dann

ein Phänomen zu sehen, dass aussah wie aus Sternenstaub zusammengesetzt. In diesen Staubteilchen glitzerte es gelb,rot,blau.
Der Kopf sah aus wie von einer Eidechse.
Das Phänomen hinterließ an der unteren Ecke der Videoaufnahme einen harmonischen Halbkreis auch aus den Staubpartikeln...

__________________
Es ist nicht die Frage, ob es an der Spukruine Nordhusen spukt, sondern wer oder was das Phänomen auslöst.
26.11.2007 18:16 Spukruine Nordhusen ist offline E-Mail an Spukruine Nordhusen senden Beiträge von Spukruine Nordhusen suchen Nehmen Sie Spukruine Nordhusen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Spukruine Nordhusen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 18:16 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
WickedMind   Zeige WickedMind auf Karte WickedMind ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1940.gif

Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 154
Herkunft: Wien/Österreich
Widder

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 621.560
Nächster Level: 677.567

56.007 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun, ich sage ja nicht das die Bilder gefaked sind.
Nein dazu habe ich kein Recht, weil ich eben keine Ahnung von Fototechnik habe.

Mal eine Frage:

Konntest du dir denn ein Reim drauss machen, wie das entstanden ist?

Ich meine konntest du jegliche natürliche Erklärungen ausschließen?
Nun was den Bildern betrifft, über Orbs lässt sich ja bekanntlich streiten, nur das 1. Bild ist schon faszinierend.
Ebenso das 5. und 6. kann man diskutieren.

LG
WickedMind

__________________
Nicht Worte sollen wir lesen,
sondern den Menschen,
den wir hinter den Worten fühlen

26.11.2007 18:24 WickedMind ist offline E-Mail an WickedMind senden Beiträge von WickedMind suchen Nehmen Sie WickedMind in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie WickedMind in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von WickedMind anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von WickedMind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 18:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Spukruine Nordhusen Spukruine Nordhusen ist männlich
Foren As


Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 80
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 322.713
Nächster Level: 369.628

46.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Spukruine Nordhusen
Fotos von Spukruine Nordhusen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, ich achte schon sehr darauf, dass das Objektiv ( 50mm Brennweite) sauber ist.

Fehler diesbezüglich sind ausgeschlossen. Letzten Samstag habe ich

eine Digitalcamera des Fernsehteams genommen. (Digitale Spiegelreflexkamera) Vor ihren verdutzen Augen hatte ich 2x die Nebelerscheinung auf dem Fotoaaparat.

So ging es auch den Reporter einer hiesigen Tageszeitung. Er dachte zuerst, mein Fotoapparat habe eine Macke.

Ich nahm seine neue 3 Monate alte digitale Spiegelreflexkamera.

Gleich bei der ersten Aufnahme hatte ich Erfolg.

Auch dieser Reporter war sehr überrascht und aufgeregt...

Ja, ich habe mir schon so meine Gedanken gemacht...

Ich weiß, das die alten romanischen Kirchenbauten meistens an "Heiligen Orten" der noch nicht christianisierten Bevölkerung errichtet wurden.
Anscheinend ist das so ein Ort.
Ein 75 jähriger Professor aus Berlin meint,es handelt sich um die Seelen
der Erhängten vom Galgenberg, der ungefähr 400 Meter entfernt ist.

Komisch ist schon, dass die Kirchenruine sich in unsere denkmalgeschützte Zeit gerettet hat. Mitte des 15.Jahrhunderts wurde der Ort letztmalig erwähnt.
Als ob die Menschen bis ins 20.Jahrhundert hinein Angst vor der Ruine hatten.
Nachdem der Artikel in der Zeitung war, habe ich abends keinen Angler mehr am nahmen Steinbruchsee ( war ehemals der Friedhof der Gemeinde) gesehen...

Ich habe keine Erklärung, was dort vor sich geht.Die Wissenschaftler die
die Videoaufnahmen der DVD Spukruine Nordhusen bereits gesehen haben, sagen noch nichts.
Ich habe heute mit dem Reporter vom Fernsehen telefoniert.

Fakt ist: Dort gibt es plötzlich auftretenden Nebel, den du vor Ort nicht
siehst.

Riesige Kugeln (Vermutliche Entstehung auf Video festgehalten)
Auch etwas "Grünliches" habe ich auf Video, was vielleicht
mit dem "Grünen Strahl" zu tun hat.

Es ist fast die selbe Stelle auf Video,( Grrüner Strahl) wie auf Foto. In der Nähe
des ehemaligen Kirchenschiffes.

Weiterhin habe ich beobachtet, dass die Fledermaus die
Phänomene spürt

Es tritt vor Ort eine Art "elektromagnetischer Impuls" auf, der

Fototechnik außer Gefecht setzen kann

Es gibt dort riesige elliptische Gebilde, deren kleine Achse auf
Fotos immer harmonisch durch den Bildmittelpunkt geht

Auf Video sehe ich sehr oft, dass die Gegend vor der Ruine
in eine Art "grünliche Brühe" getaucht ist...
Einmal sah ich auf Video eine Art menschliche Gestalt in der
"grünlichen Suppe"
Das kann aber auch nur Einbildung sein. Ein anderer sieht das
vielleicht auf Video anders...

__________________
Es ist nicht die Frage, ob es an der Spukruine Nordhusen spukt, sondern wer oder was das Phänomen auslöst.
26.11.2007 18:48 Spukruine Nordhusen ist offline E-Mail an Spukruine Nordhusen senden Beiträge von Spukruine Nordhusen suchen Nehmen Sie Spukruine Nordhusen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Spukruine Nordhusen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 18:48 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
WickedMind   Zeige WickedMind auf Karte WickedMind ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1940.gif

Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 154
Herkunft: Wien/Österreich
Widder

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 621.560
Nächster Level: 677.567

56.007 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Weiterhin habe ich beobachtet, dass die Fledermaus die


Nun, das Tiere allgemein hin mehr spüren als wir Menschen ist ja bekanntlich.

Ich finds schon sehr krass, das es auf allen Foto´s, egal welche Kamera du nu verwendest, trotzdem diese Erscheinungen drauf sind.

Was sagen denn die Reporter dazu? Das sie erschrocken waren, sagtest ja bereits. Aber schreiben sie ein Artikel über diese Phänomene?

Zitat:
Ein 75 jähriger Professor aus Berlin meint,es handelt sich um die Seelen


Nunja, wenn es denn so sein sollte, dann ists das erstemal, das ich Geister? gesehen habe. (das sie sich so zeigen, sei mal dahin gestellt, wußt ich nämlich nichtgroßes Grinsen )
Ich dachte immer das solche Erscheinungen durch irgendetwas ausgelöst werden, z.b. eben durch Wärmeunterschiede so das Nebel aufkommt, oder eben das es genieselt hat, oder Spiegelungen.

Zitat:
Komisch ist schon, dass die Kirchenruine sich in unsere denkmalgeschützte Zeit gerettet hat. Mitte des 15.Jahrhunderts wurde der Ort letztmalig erwähnt.


Naja komisch will ich das nicht nennen, weil es gibt schon viele Orte aus der damaligen Zeit die Denkmal geschützt sind.

Aber lassen wir das mal, wenn da was vor sich geht, und du eventuell noch mehrere Erkenntnisse hast, was das ist, würdest du uns das hier mitteilen?
Weil mich würde es doch brennend interessieren, was die Wissenschaftler dazu sagen.

LG
WickedMind

__________________
Nicht Worte sollen wir lesen,
sondern den Menschen,
den wir hinter den Worten fühlen

26.11.2007 19:43 WickedMind ist offline E-Mail an WickedMind senden Beiträge von WickedMind suchen Nehmen Sie WickedMind in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie WickedMind in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von WickedMind anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von WickedMind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 19:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Spukruine Nordhusen Spukruine Nordhusen ist männlich
Foren As


Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 80
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 322.713
Nächster Level: 369.628

46.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Spukruine Nordhusen
Spukruine Nordhusen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich halte Euch auf dem Laufenden.

Sobald sich die Wissenschaftler nach Auswertung der DVD:

Spukruine Nordhusen ein Urteil gebildet haben.

Interessant ist auch ein fliegendes "Blaues Licht" auf der DVD

Das ist auch auf verschiedenen Fotos zu sehen. Ich schaue mal, ob ich ein Foto zum EInstellen klar machen kann.

Das "Blaue Licht" in kreisform war auch da, wo das Kamerateam im

August an der Ruine war, die die DVD hergestellt haben.

L.G. Spukruine Nordhusen

__________________
Es ist nicht die Frage, ob es an der Spukruine Nordhusen spukt, sondern wer oder was das Phänomen auslöst.
26.11.2007 20:24 Spukruine Nordhusen ist offline E-Mail an Spukruine Nordhusen senden Beiträge von Spukruine Nordhusen suchen Nehmen Sie Spukruine Nordhusen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Spukruine Nordhusen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.11.2007 um 20:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.146.140
Nächster Level: 22.308.442

1.162.302 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu…

das sind echt schöne Bilder, doch so ganz an paranormale Phänomene kann ich da nicht glauben.

Ich denke, dass der Blitz eine enorme Leitzahl hat. Die Ausleuchtung ist wirklich extrem, zum einen leuchtet
er sehr weit aus und dann reicht es auch noch um Farben in weiterer Entfernung klar darzustellen.
So leid es mir tut, doch meiner Meinung nach, handelt es sich eher um Reflektionen die die Kamera erfasst
hat, die dann diese Gebilde darstellen. Vielleicht handelt es sich um Wassertröpfchen oder um eine hohe
Luftdichte bei Feuchtigkeit, die durch den sehr hellen Blitz, zu diesen Formen führt.

Auf jeden Fall sehr interessant.

Viele Grüße, Ajescha

__________________

26.11.2007 21:32 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Ricarda   Zeige Ricarda auf Karte Ricarda ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-1947.gif

Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 318
Herkunft: NRW
Löwe

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.307.909
Nächster Level: 1.460.206

152.297 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Ajescha!
Ich denke auch nicht,das man an diesem Ort auf JEDEM Foto was paranormales feststellen kann...
Ich habe z.B. noch nie davon gehört,und wenn das so'n Hype wäre,dann wäre das doch bekannter!
Also ich persönlich stehe diesem Thema mehr als skeptisch gegenüber...
Tut mir sorry Teufel

LG
Ricarda

PSgroßes Grinsen er grüne Strahl sieht für mich aus,als wenn von oben ein starkes Licht auf die Wiese scheint,die ja auch erleuchtet ist (Ein Laserpointer?)
Durch die starke Reflektion entstehendiese Orbs (Hier Plasmakugeln genannt)

__________________
"Die andere Seite dunkel ist!"---"Ach,halt die Klappe Yoda und iß deinen Toast!" großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ricarda: 27.11.2007 08:19.

27.11.2007 08:14 Ricarda ist offline E-Mail an Ricarda senden Beiträge von Ricarda suchen Nehmen Sie Ricarda in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ricarda verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.11.2007 um 08:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.146.140
Nächster Level: 22.308.442

1.162.302 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ricarda
PSgroßes Grinsen er grüne Strahl sieht für mich aus,als wenn von oben ein starkes Licht auf die Wiese scheint,die ja auch erleuchtet ist (Ein Laserpointer?)
Durch die starke Reflektion entstehendiese Orbs (Hier Plasmakugeln genannt)


Du es könnte auch sein, dass auf der Wiese etwas gelegen hat, was den Blitz reflektiert hat. Vielleicht Folie von einem Bonbon oder Kaugummi, vielleicht auch ein kleines Stück Metall, dass den Lichtstrahl so leitet, das er
gerade nach Oben weg geht. Die Farbe der Wiese könnte dann bei der Reflektion für die Farbe des Strahls
verantwortlich sein.

An einen Laser denke ich da weniger, der müsste schon gut Power haben um so einen breiten Strahl zu
erzeugen. Vielleicht haben die da aber auch ET verbuddelt und der telefoniert gerade nach Hause großes Grinsen *sorry


Viele Grüße,. Ajescha

__________________

27.11.2007 09:06 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Ricarda   Zeige Ricarda auf Karte Ricarda ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-1947.gif

Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 318
Herkunft: NRW
Löwe

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.307.909
Nächster Level: 1.460.206

152.297 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*lol*
Ja,das kann auch sein (Das da was reflektiert hat,NICHT das mit ET Teufel )!
Aber auch ein Laserpointer kann im Dunkel diesen Effekt haben!
Wir haben irgendwo einen rumliegen...ich versuche mal so ein Bild zu machen.....
Das erste Bild,mit dem Riesen-Orb...mmhhh....für mich ist da was auf der Linse.Ich kann da nichts paranormales empfinden....

__________________
"Die andere Seite dunkel ist!"---"Ach,halt die Klappe Yoda und iß deinen Toast!" großes Grinsen
27.11.2007 09:30 Ricarda ist offline E-Mail an Ricarda senden Beiträge von Ricarda suchen Nehmen Sie Ricarda in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ricarda verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.11.2007 um 09:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Spukruine Nordhusen Spukruine Nordhusen ist männlich
Foren As


Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 80
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 322.713
Nächster Level: 369.628

46.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Spukruine Nordhusen
Fotos der Spukruine Nordhusen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich freue mich über die rege Beteiligung. Ich werde in den n ächsten Tagen noch einige Bilder zum Diskutieren einstellen.

Also ein technisches Gerät vor Ort, wie einige Vermuten, was den "Grünen Strahl" ausgelöst hat, hatte ichnicht.

Die Ruine befindet sich ca. 1km von der nächsten bewohnten Ortschaft entfernt.( Hundisburg)

Wenn ich den "Grünen Strahl" vor Ort gesehen hätte, hätte ich kein Quer- sondern Hochformat gewählt.

Jemand schrieb das Bonbonpapier oder ähnliches reflektiert hat.

Hierzu kann ich sagen: "Einfallswinkel ist gleich Ausfallswinkel" Also
das kanns nicht gewesen sein.

Ausserdem ist auch in der Überlegung ein Widerspruch drinne.

Bonbonpapier erzeugt dickeren Strahl, als wie technisches Gerät...?

Das 1. Bild mit der Kugel hat einen Vorgänger. Das letzte Bild, wo etwas

Gelbes, wie eine Nabelschnur dran hängt.

Das letzte Bild machte ich zuerst. Ist etwas verkehrt dargestellt.Die Kugel kam von oben und blieb über dem Holunderbusch stehen.
Von ihr trennte sich das "Gelbe Objekt"

Rund einen Monat später die fast identische Kugel vor dem Kircheneingang.

Warum ist der Ort noch unbekannt? Dies fragte jemand.

Weil ich das Phänomen erst entdeckt habe. Die Ruine liegt fast im ehemaligen Grenzgebiet.
Zu DDR-Zeiten kamen dort kaum Besucher hin.Und zu DDR Zeiten gab es, wie heute üblich, keine Kameras mit integrierten Blitzlicht.(Vielleicht von einer mir nicht bekannten Ausnahme abgesehen)
Blitzlicht wurde meistens für Wohnungsaufnahmen benutzt und wurde
seperat angeschlossen.

Somit hat niemand die Ruine mit Blitzlicht fotografiert. Abends ist es auch dort recht gruselig, wenn es dunkel wird. So wird noch keiner
weiter in der Vergangenheit auf die Idee gekommen sein, dort Blitzlichtaufnahmen zu machen.

Übrigens auf der DVD: "Spukruine Nordhusen" sind auch bewegte Bilder
zu sehen.

Die würden natürlich für großes Aufsehen sorgen, wenn die hier zu sehen wären...

__________________
Es ist nicht die Frage, ob es an der Spukruine Nordhusen spukt, sondern wer oder was das Phänomen auslöst.
27.11.2007 14:40 Spukruine Nordhusen ist offline E-Mail an Spukruine Nordhusen senden Beiträge von Spukruine Nordhusen suchen Nehmen Sie Spukruine Nordhusen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Spukruine Nordhusen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.11.2007 um 14:40 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (17): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Spukorte » Spukruine Nordhusen

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH