Spukorte

Legende von Gonger – die Untoten auf Sylt

Laut der Legende von Gonger handelt es sich bei den Untoten auf Sylt hauptsächlich um ermordete Menschen, die quasi als Poltergeist zurueckkehren. Doch nicht nur unschuldige Opfer entsteigen aus ihrem Grab, sondern auch Personen, die zu Lebzeiten Land verwüstet, Grundsteine versetzt oder andere böse Dinge getan haben, kommen nicht zur Ruhe.

Spuk Spukorte

Das Spukhaus in Hohensyburg

Spukhaus Hohensyburg war die Bezeichnung für ein teilweise zerstörtes, verlassenes Wohnhaus in unmittelbarer Nähe der gleichnamigen Burgruine nahe der Ortschaft Syburg. Das im 19. Jahrhundert erbaute Haus war seit Ende der 1970er Jahre unbewohnt. Es verfiel im Laufe der Jahre und wurde deshalb im Oktober 2009 abgerissen.

Phänomene

Anneliese Michel – Ein Alptraum hinter gutbürgerlicher Fassade

Der Fall Anneliese Michel gilt bis heute als einer der am besten dokumentierten Fälle einer Teufelsaustreibung. Der „Exorzismus von Klingenberg“ erhitzte die Gemüter und zog ein Gerichtsverfahren nach sich, das weltweit Aufsehen erregte. Doch was steckte wirklich hinter den Ereignissen des Schreckens, die sich Mitte der Siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts im gutbürgerlichen Hause Michel […]