Spuk Spukorte

Das Spukhaus von Stans

Das Geschehen in dem Spukhaus von Jans konnte bis heute noch nicht aufgeklärt werden. In 1862 wurde die Familie Joller und der Nidwalder liberale Politiker und Anwalt Melchior Joller mit einem Spuk der ganz besonderen Art verfolgt.   Keiner der Beteiligten waren Abergläubisch oder glaubten an Spukgeschichten. Trotzdem wurde das Haus von merkwürdigen Geschehen heimgesucht. […]

Spuk

Rattenkönige

Der deutsche Müller Heinrich Jäger fand 1748 unter seinen Mühlensteinen 18 lebende Ratten. Sie waren mit einem gordischen Knoten an den Schwänzen miteinander zusammengeknotet. Dies wird als Rattenkönig oder „roi de rats“ bezeichnet.   In Europa wurden in den letzten Jahrhunderten eine große Anzahl dieses Phänomens gefunden. Der wohl aufregendste Fund im Dezember 1822 in […]

Phänomene

Magnetische Menschen – Hautfeuchtigkeit oder Gedankenkraft?

Wann sprechen wir von magnetischen Menschen? Es gibt Menschen, an denen bleiben metallische Gegenstände wie Löffel, Gabeln und Messer einfach haften, ohne herabzufallen. Mitunter funktioniert das wie von Zauberhand auch mit schweren Bügeleisen oder gar mit Ziegelsteinen. Teilweise hängen ganze Bestecksortimente an Oberarm, Brust und Rücken oder Metalläxte kleben senkrecht am Körper.

Spuk

Flüche und Verwünschungen

In den Medien wird immer wieder von Menschen berichtet, die verwünscht oder verflucht wurden sind. Es wird sogar vermutet, das einige als Folge daran verstorben sind. Was kann uns die Wissenschaft zu diesen Phänomenen berichten? Der Fluch des Finis Ernest   Der Nachtklub-Besitzer Finis Ernest wurde eines Abends wegen eines plötzlichen Asthma-Anfalles in das Veterans […]

Wissen

Die Gefahren des Bloody-Mary-Rituals

In der Stadt Lakeville in den USA haben Teenager ein altes Ritual wieder aufleben lassen. Es ist eine beliebtes Halloween Spiel, das es mittlerweile in verschiedenen Versionen praktiziert wird, wie die Reporterin Patty A. Wilson in der Zeitschrift FATE bekannt gab.   Bloody-Mary-Verion Einige Mädchen begeben sich in einen abgedunkelten Raum, der mit einem Spiegel ausgestattet […]

Krypto

Der Mottenmann als Unglücksankündiger

Der Mottenmann ist ein modernes Fabelwesen. Er ist von der Erscheinung die Umkehr der Engelsfigur. Mothman ist ein sogenannter Halbmensch mit Flügeln und dunkler Hautfarbe. Die Augen sind leuchtend rot. Wie bei jeder modernen Fabelgestalt wollen Menschen es schon einmal gesehen haben. Reale Beweise für die Existenz gibt es allerdings nicht.

Wissen

Parapsychologie

Die Sozialwissenschaft Parapsychologie wird als Bezeichnung für ein Teilgebiet der Psychologie verwendet. In den westlichen Ländern ist der Begriff Parapsychologie mittlerweile etabliert und ersetzt die Bezeichnungen „wissenschaftlicher Okkultismus“ und ähnliche. Dieser Begriff wird in ähnlicher Bedeutung wie die Bezeichnung Grenzwissenschaft verwendet.

Krypto Spuk

El chupacabras – der Ziegen Killer – Nachts in der Pampa Lateinamerikas…

Einsam sind die Weiten der lateinamerikanischen Pampa – und das macht er sich zu Nutze, der „Chupacabras“. Seit den 90er treibt der Chupacabra sein Unwesen, und hinterlässt blutleere, ausgesaugte Tierkadaver in der Prärie. Sein Name, „der Ziegen – Aussauger“ beschreibt seine Taten. Immer wieder finden lateinamerikanische Gauchos über Nacht getötete Nutztiere, und gemeinsam habe sie […]