Wissen

Fernsehen, Medien und Zeitungen

Es wird über viele unerklärbare Geschehnisse in allen Medien berichtet. Ein Beispiel dafür ist die Geschichte der blonden Frau im Restaurant

 

In einem Restaurant in Illinois in den USA sind die Angestellten oft damit beschäftigt die Fragen der Besucher zu beantworten. Die Besitzerin, Missy Dupre, bestätigt, dass das Country House nicht mit der Geschichte des alten Spuks wirbt, aber die Angestellten sind angewiesen den Besuchern alle Details über die alte Geschichte näher zu bringen.

 

Der Spuk fand in den 50er Jahren in dem Restaurant statt. Eine junge, bonde attraktive Frau soll sich mehrmals mit dem damaligen Barkeeper verabredet haben. Eines Abends kam sie geistesabwesend in das Restaurant und bat den Barkeeper auf ihr Baby aufzupassen. Der Barkeeper weigerte sich jedoch und dir Frau verließ wütend das Restaurant. Kurz nach dem Vorfall fuhr sie mit ihrem Auto gegen einen Baum und verstarb noch am Unfallort.


Image by FelixMittermeier from Pixabay

Seit diesem Vorfall soll die Frau das Restaurant immer wieder aufsuchen. Einige Besucher rochen ihr Parfum und andere Male fliegen ohne Grund Servietten durch den Raum. Bei anderen Gelegenheiten sollen ihre Schritte zu hören sein.

 

Die derzeitige Besitzerin arbeitet schon seit 26 Jahren in dem Restaurant und glaubte lange nicht an einen Spuk. Auch wenn einige Ihrer Angestellten fest davon überzeugt sind. Mittlerweile hat sie aber ihre Meinung geändert, dass sie auch seltsame Geräusche vernommen hat.

 

Besonders an dem Tisch Nummer 13, an dem die Frau immer gesessen hat, sollen komische Dinge geschehen. Genauso wie in dem Bad, aus dem manchmal merkwürdige Geräusche dringen. Trotz den vielen komischen Vorfällen ist das Personal im Restaurant immer gut gelaunt und sie begrüßen jeden Kunden sehr freundlichen.

Bildrechte Cover Bild: Image by Thomas B. from Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.